über mich

Ọlaide E. Frank (*1994) [sie/ihr] , in Berlin aufgewachsen, lebt zurzeit in Frankfurt und absolviert dort ihr Masterstudium.

Sie schreibt (schrieb zunächst unter dem Pseudonym VonKopfBisMond) über Themen wie Identität, Psyche, Verletzlichkeit und Zwischenmenschlichkeit. Ihre Texte sind in einigen Online- und Print-Magazinen erschienen. Im Literarische Diverse Verlag erschien 2021 ihr erster Gedichtband „Dunkelkalt“.

Seit 2021 übersetzt sie Texte aus dem Englischen in das Deutsche.

Sie ist seit 2021 Teil des Salon der Perspektiven, einer Initiative zur Erforschung und Sichtbarmachung von Machtdynamiken in künstlerischen und wissenschaftlichen Berufen innerhalb der Dominanzgesellschaft.

%d Bloggern gefällt das: